Herz-Gesundheit – kostenloses Webinar

Liebe Freunde,

hier möchte ich Euch ein sehr spannendes, kostenloses 90-Minuten-Webinar zum Thema Herz-Gesundheit von dem Arzt Raik Garve vorstellen, das ziemlich mit üblichen Ansichten der Lehrschulmedizin aufräumt:


Unser Herz-Organ ist ähnlich wie die Sonne ein Sinnbild für das Leben. Unermüdlich schlägt es ein ganzes Menschen-Leben lang und schenkt uns dadurch körperliche Kraft und Lebendigkeit, aber auch Mitgefühl, Nächstenliebe und Friedfertigkeit.

Kommt es ins Stocken, macht sich schnell Angst breit und dann ist guter Rat meistens sehr dringlich und entsprechend teuer. Häufig wird dann erst der Haus- oder Klinikarzt aufgesucht, um die Ursache und im zweiten Schritt auch eine dazu passende Lösung zu finden.
Dass sich die heutige Herz-Medizin in einer Sackgasse befindet, kann niemand mehr wirklich ernsthaft bestreiten.

Denn laut offizieller Statistik bilden die Herz-Kreislauf-Erkrankungen immer noch mit weitem Abstand vor den Tumorerkrankungen die häufigste Todesursache in den westlichen Industrieländern. Dies betrifft verschiedene Krankheitsbilder wie z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Arteriosklerose und Herzinsuffizienz.

Laut Weltgesundheitsorganisation (World Health Report) gibt es für diese Erkrankungen insgesamt 5 Hauptrisikofaktoren:

1) zu hoher Blutdruck
2) Fettleibigkeit
3) Tabakkonsum
4) hoher Cholesterin-Spiegel
5) körperliche Inaktivität

Sicherlich überraschen dich diese Antworten nicht sonderlich, oder?

ABER:
Bei über 90 % der ca. 30 Millionen Menschen allein im deutschsprachigen Raum mit einem viel zu hohen Blutdruck sind die Ursachen dafür seitens der Lehrschulmedizin immer noch völlig unbekannt!

Bluthochdruck als ein Symptom mit fatalen Langzeitfolgen für die Gefäß-Gesundheit, das von den wenigsten Betroffenen rechtzeitig wahrgenommen wird.

Trotzdem wird ein zu hoher Blutdruck nach wie vor wie ein eigenständiges Krankheitsbild betrachtet und mit entsprechenden (meist sehr nebenwirkungsreichen) Medikamenten behandelt, obwohl es sich hierbei lediglich um ein Symptom, d.h. um die Auswirkung einer ganz bestimmten Ursache, handelt.

Dies ist aber nur einer von vielen Behandlungs-Irrtümern innerhalb der modernen (Herz-) Medizin, wobei es sich noch nicht einmal um den schlimmsten handelt !!

Wusstest Du z.B., dass die Ursache für einen Herzinfarkt nur äußerst selten ein verstopftes Herzkranzgefäß ist?

Obwohl man das überall immer wieder hört und nachlesen kann und jeder Arzt dir erzählen wird, dass es genauso ist, dennoch ist es FALSCH !

Überrascht?

Wenn Du wissen möchtest, welche weiteren schwerwiegenden „Irrtümer“ die moderne Herz-Medizin bereithält, vor denen Du dich und deine Gesundheit unbedingt schützen solltest, dann lade ich dich herzlich ein zu meinem neuen kostenlosen Webinar:

„Die 4 Irrtümer der „modernen“ Herz-Medizin“:

http://www.lange-gesund-leben.info/webinar-herz-gesundheit-01/

Darin werde ich Dir u.a. das Ergebnis von zwei wirklich brisanten Studien präsentieren,
die Dir sofort die Augen für den heutigen Wahnsinn innerhalb der Herz-Medizin öffnen werden.

Auch erfährst Du darin, auf welchen 6 Säulen die modernen Herz-Medizin immer noch basiert, obwohl an deren Richtigkeit mittlerweile echte Zweifel angebracht sind…

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Du Menschen in deiner Familie oder im Bekanntenkreis hast oder kennst, die mit einem zu hohen Blutdruck und seinen negativen Langzeitfolgen für die Gesundheit zu kämpfen haben oder auch anderweitig Probleme mit ihrem Herzorgan haben.

Und gerade für diese Menschen können solche Informationen lebensrettend sein.

Das, was ich Dir in ca. 90 Minuten vermitteln möchte ist ein Medizin-Krimi erster Güte und wird dir mit Sicherheit die Augen für die heutige Gesamtsituation im maroden Gesundheitssystem öffnen.

Hier kannst Du dich direkt zum Webinar anmelden…

http://www.lange-gesund-leben.info/webinar-herz-gesundheit-01/

Lass Dir diese Möglichkeit deshalb nicht entgehen!

Wir sehen uns im Webinar!

HERZ-liche Grüsse

Raik Garve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.