Ein Gedanke zu „Danke, Emmanuel!

  1. Sonja Theißen

    vom Musikgeschmack her ist es nicht so mein Ding. Aber der Text ist klasse. Der Junge hat eine schlimme Lebensgeschichte hinter sich, hat aber den Glauben an Gott niemals verloren; einfach bewundernswert. Das sollte unsere neue Freiheitshymne sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.